Sie gelten schon als das neue Traumpaar bei Let's Dance: Sobald Enissa Amani (31) und Christian Polanc (36) das Tanzparkett betreten, knistert es in der Luft. Ob der als Hardliner bekannte Trainer da auch in den Übungsstunden mal Milde bei seiner Tanzpartnerin walten lässt? Ganz und gar nicht, wie Enissa nun klargestellt hat.

Christian Polanc und Enissa Amani
Sascha Steinbach / Getty Images
Christian Polanc und Enissa Amani

Im Interview mit Promiflash im Anschluss an die letzte Show verriet die Comedian, dass Christian im Training durchaus auch mal barsch werden kann: "Er ist unfassbar streng, er ist unfassbar diszipliniert. Er ist ein sehr bescheidener Mensch, der seine Karriere dadurch aufgebaut hat, dass er gesagt hat, er habe wenig Talent mitgebracht, sei aber sehr, sehr diszipliniert gewesen. Und das erwartet er dann halt auch von mir. Er sagt: 'Völlig egal, ob du das gerade sehr gut kannst oder das nicht so gut kannst', er will diese volle Disziplin." Und da schlägt er auch mal herbere Töne an: "Er schreit sehr viel."

Christian Polanc
WENN
Christian Polanc

Doch keine Sorge, Enissa bekommt auch genauso viel von Christians sanfter Seite zu spüren: "Er ist auch genauso lieb. Das heißt, wenn das Training dann vorbei ist, dann gibt es nette Worte, dann zieht er mir mal die Schühchen aus, holt mir was Leckeres zu essen. Er ist wirklich Zuckerbrot und Peitsche."

Christian Polanc und Enissa Amani
Sascha Steinbach / Getty Images
Christian Polanc und Enissa Amani

Wie gut kennt ihr eigentlich "Let's Dance"? Macht doch hier gleich mal den Test:

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de.