Ja, Matthias Schweighöfer (34) ist ein echtes Multitalent. Nicht nur als Schauspieler und Regisseur kann er punkten, nun ist er auch noch unter die Sänger gegangen. Für seinen neuen Kinohit "Der Nanny" hat der blonde Lockenkopf den Titelsong "Fliegen" aufgenommen - und daran offensichtlich großen Gefallen gefunden. Nun denkt Matthias sogar über ein eigenes Album nach.

Matthias Schweighöfer
Facebook/Matthias Schweighöfer
Matthias Schweighöfer

"Ich glaube schon, dass wir irgendwann mal ein Album machen werden, aber vielleicht dauert das noch vier Jahre", offenbart der 34-Jährige gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Durch seinen Song "Fliegen" fühlt er sich allerdings zurecht bereits ganz schön bestätigt, denn er beteuert: "Es ist einfach schön zu sehen, dass das, was man im Ohr hatte, den Leuten gefällt." Auch bei seinen älteren Filmprojekten hat Matthias häufig an der Musik mitgearbeitet, kann aber keine Noten lesen und bezeichnet sich deshalb als einen "Musiker im Herzen". Außerdem verrät er: "Ich habe lange Violine gespielt - sieben Jahre lang - aber davon nichts behalten. Leider!"

Matthias Schweighöfer
AEDT/WENN.com
Matthias Schweighöfer

Den Track "Fliegen" könnt ihr euch hier noch einmal in ganzer Länge anhören - inklusive schöner Szenen aus dem Film "Der Nanny"!

Matthias Schweighöfer
Hannelore Foerster / Getty
Matthias Schweighöfer