Kim Kardashian (34) ist wohl die unbestrittene Selfie-Königin. Ihre sozialen Plattformen boomen und jetzt hat sie sogar ein Buch über eben diese Fotokunst veröffentlicht. Da liegt es also nahe, dass ihr Sprössling North West (1) den gleichen Weg einschlägt wie die berühmte Frau Mama.

XC/PapJuice.com/Splash News

"Sie hat meinen Computer und schaut sich manchmal Filme an oder hört Musik. Irgendwann habe ich mein Foto-Programm geöffnet und da waren all die Selfies von ihr. Die hat sie gemacht ohne es zu merken. Also haben wir angefangen, gemeinsam Bilder aufzunehmen. Es macht so viel Spaß", erklärt Kim die Leidenschaft ihrer Kleinen dem People Magazine. Bei den Genen ist es kaum verwunderlich, dass Nori schon mit 22 Monaten ein echter Experte in Sachen Selbstdarstellung ist. Und laut Kim hat sie daran tatsächlich Freude. Auch wenn Nori normalerweise eher eine Abneigung gegenüber Kameras hat, in den heimischen vier Wände scheint sie aufzublühen.

Splash News

Und so dürfen sich Kims Fans sicherlich noch an vielen weiteren Nori-Schnappschüssen erfreuen.

Kim Kardashian und North West
WENN
Kim Kardashian und North West