Welcher Charakter ist bei GZSZ böse und wer ist gut? Ist Urgestein Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 54) eigentlich der Fiesling, oder doch viel mehr eine Legende? Oder ist Ayla (Nadine Menz, 25) eher stark wie eine Löwin oder doch ängstlich wie ein Lämmchen? Diese und andere Fragen stellt man sich gerade innerhalb einer neuen Imagekampagne für GZSZ.

Ein Gesicht und zwei verschiedene Interpretationen - unter diesem Motto erscheint jetzt ein neuer Trailer für die Serie. Dabei werden zehn Hauptcharaktere der Serie vorgestellt, jeweils unter gegensätzlichen Beschreibungen. So wird zum Beispiel Kathrin Flemming (Ulrike Frank, 46) einmal als Powerfrau und einmal als Biest dargestellt. Was passt besser zu der Karrierefrau, die über Leichen geht? Oder etwa Vince (Vincent Krüger, 24), der oftmals die Fäuste sprechen lässt, eigentlich aber nur helfen will - ist er ein Schläger oder ein Beschützer? Dem GZSZ-Zuschauer werden seine Lieblinge auf unterschiedlichste Weise präsentiert und gleichzeitig wird die spannende Geschichte rund um die unterschiedlichen Charaktere schmackhaft gemacht.

Bis Ende Mai können die Trailer ab sofort im TV bestaunt werden.

Yvonne Catterfeld, Susan Sideropoulos, Jeanette Biedermann und Maike von BremenPeter Bischoff/Getty Images
Yvonne Catterfeld, Susan Sideropoulos, Jeanette Biedermann und Maike von Bremen
Jan Sosniok bei GZSZPeter Bischoff/Getty Images
Jan Sosniok bei GZSZ


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de