Erst vor wenigen Tagen läuteten für Nikki Reed (26) und Ian Somerhalder (36) die Hochzeitsglocken – und das schon vier Monate nach ihrer Verlobung. Für Nikki Reed ist es bereits die zweite Ehe, denn die Schauspielerin war schon drei Jahre mit dem Rock-Musiker Paul McDonald (30) verheiratet. Und der scheint seiner verlorenen Liebe immer noch hinterherzutrauern – vor allem jetzt nach Nikkis Hochzeit.

Ian Somerhalder und Nikki Reed
Splash News
Ian Somerhalder und Nikki Reed

"Paul hasst es, dass dieser Tag gekommen ist. Er wird Nikki immer lieben. Aber das jetzt hat alles so endgültig gemacht. Ihm geht es gerade nicht gut", verriet jetzt ein Bekannter des Musikers gegenüber HollywoodLife. Schon zuvor nahm ihn Nikkis neue Beziehung zu Ian sehr mit. Immerhin ist die eigene Scheidung von ihr und Paul nur etwa vier Monate her.

Nikki Reed und Paul McDonald
Richie Buxo / Splash News
Nikki Reed und Paul McDonald

"Paul hat beschlossen, seine Emotionen in Songs umzuwandeln. Er findet das sehr therapeutisch. Seine nächste Platte wird rund um seine Gefühle gehen, die er hatte, seit Nikki verheiratet ist und er allein weitermachen muss", erklärte der Bekannte weiter. Mithilfe seiner Musik möchte Paul sein Liebeskummer endlich überwinden.

WENN

Ihr seid große Fans von Nikki Reed? Dann testet jetzt euer Wissen mit diesem schnellen Quiz: