Eigentlich war Kaley Cuoco (29) immer die klassische Hollywood-Blondine, die mit einer langen Wallemähne glänzte. Doch was ihre Haare angeht, setzt die Schauspielerin längst nicht mehr auf Althergebrachtes, sondern wagt sich immer wieder an neue Trends. So wurde ihr Schopf im Laufe der Zeit nicht nur immer kürzer, sondern auch immer blonder - doch nun hat Kaley ihre Fans mit einem ganz besonderen Farbtupfer überrascht.

Kaley Cuoco
Brian To/WENN
Kaley Cuoco

Nachdem sie sich kürzlich noch unter einem Handtuch versteckte, enthüllte sie nun ihren neuen Style bei Instagram: "Das wollte ich schon seit Jahren mal machen! Endlich bin ich 'Pretty in Pink'!" Als Collage hat die The Big Bang Theory-Darstellerin gleich drei Fotos von ihrer Verwandlung gepostet. Zu sehen gibt es Kaley, die auf dem Kopf nun einen Hauch Zuckerwatte zu tragen scheint. Denn in ihren platinblonden Strähnen tummeln sich zartrosa Highlights, die ihrem Haar einen sommerlichen Schimmer verleihen.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
Celebrity Monitor/Splash News
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting

Die Freude über das Ergebnis ist bei Kaley riesengroß. Das beweist nicht nur ihr begeisterter Gesichtsausdruck, sondern auch die vielen Herzchen, die sie mit dem Foto veröffentlicht hat.

Kaley Cuoco
Adriana M. Barraza/WENN.com
Kaley Cuoco

Euch gefällt Kaley Cuoco in jedem Look, weil ihr einfach echte Fans seid? Dann beweist euer Wissen doch noch in unserem Quiz!