Ihre Kurven sind ihr Markenzeichen und trotzdem kämpft Khloe Kardashian (30) immer wieder gegen ihre weiblichen Rundungen an. Vor allem nach ihren Trennungen hat die jüngere Schwester von Kim Kardashian (34) immer mal wieder ein paar mehr Pfunde auf der Hüfte. Jetzt hat sie darüber gesprochen, was für eine wichtige Stütze ihr Training in den schweren Zeiten für sie ist.

Khloe Kardashian
Getty Images
Khloe Kardashian

"Als Lamar und ich Probleme hatten, habe ich mich entschieden, meine Energie auf mein Workout zu konzentrieren. Wenn ich mal mit meinen Freundinnen ausgegangen bin, dann wurde ich immer verfolgt von Paparazzi und habe mich dadurch noch verletzlicher gefühlt", erklärt Khloe im Interview mit Cosmo Body. "Der Sport war mein einziger Rückzugsort. Ich habe einfach Musik gehört und rumgetanzt mit meinen Girls und eine Menge Quatsch gemacht." Klingt in jedem Fall entspannender als die ewige Flucht vor der Fotografen-Meute.

Khloe Kardashian
Instagram/khloekardashian
Khloe Kardashian

Ihr liebt Khloe und hofft, dass sie bald wieder das perfekte Liebesglück findet? Dann testet hier in diesem Quiz euer Wissen.

Khloe Kardashian
WENN
Khloe Kardashian