Michelle Keegan (27) ist die "Sexiest Woman In The World 2015" und damit schlagartig für die Presse um ein Vielfaches interessanter als noch vor ein paar Tagen. Plötzlich will alle Welt wissen, wer ist diese Michelle Keegan eigentlich? Besonders spannend dabei: Die Schauspielerin ist längst in festen Händen und wird im Mai ihren Verlobten, den britischen TV- und Radiomoderator Mark Wright (28), heiraten. Für diesen besonderen Tag hat die Beauty jedoch ganz strenge Regeln festgelegt - so darf unter keinen Umständen fotografiert werden!

Wie Mirror berichtet, hat die 27-Jährige, die selbst für eine ausgiebige Selfie- und Posting-Leidenschaft bekannt ist, absolutes Handy-Verbot erteilt. Braut und Bräutigam möchten nicht, dass Fotos entstehen und vielleicht zufällig an die Öffentlichkeit gelangen. Keine süßen Schnappschüsse der Zeremonie und anschließenden Feier? Wie schade! Der Grund ist ganz einfach: Das Paar hat einen exklusiven Deal mit dem Magazin "Hello" abgemacht, das für teures Geld die ersten Fotos des Brautpaares bekommen wird. "Mark und Michelle haben ihren Hochzeitsgästen sehr deutlich gemacht: Unter keinen Umständen dürfen sie während des Tages Fotos machen. Es ist von höchster Wichtigkeit, dass die ersten Bilder in alle ihrem Glanz in dem Magazin erscheinen."

Tja, so eine Promi-Hochzeit hat es schon in sich. Da kann noch lange nicht so ausgelassen und unbedarft vorgegangen werden, wie bei anderen Leuten. Das ist nun auch Michelle Keegans Familie und Freunden klar geworden.

Michelle KeeganGetty Images
Michelle Keegan
Michelle Keegan und Mark Wright bei den National Television Awards 2017 in LondonAnthony Harvey / Getty Images
Michelle Keegan und Mark Wright bei den National Television Awards 2017 in London
Michelle KeeganGetty Images
Michelle Keegan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de