Die Prinzessin von Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) scheint in Prinz Harry (30) schon jetzt einen Verbündeten gefunden zu haben, schließlich vereint beide das Glück, nur Zweitgeborener mit deutlich weniger Verantwortung zu sein. Längst soll der Party-Prinz seine Nichte als seinen neuen Liebling in der Familie auserkoren haben.

Splash News

"Harry hat sich schon bei William aus Australien gemeldet, wo er derzeit mit dem Special Air Service trainiert", verriet ein Insider am Hofe gegenüber HollywoodLife. Harry habe seinem Bruder dabei seine Begeisterung mitgeteilt: "Er freut sich für ihn und weiß, wie sehr sich William eine Tochter gewünscht hat. Er kann kaum erwarten, sie zu sehen, wenn er nach Großbritannien zurückkehrt."

Prinz Harry
WENN.com
Prinz Harry

Jetzt schon ist sich Harry sicher, dass die kleine Prinzessin ihr Leben mit deutlich weniger Verantwortung am Hofe ausgelassen genießen werden: "Harry hat gesagt, dass er genau wisse, wie es ist, wenn man in der Rangordnung um den Thron ganz hinten ist." Längst soll er gewohnt humorvoll seiner Nichte einen eben so exzessiven Lebensstil wie seinen eigenen prophezeit haben: "Er hat sogar angedroht, sie unter seine Fittiche zu nehmen, woraufhin William nur lachen konnte."

Herzogin Kate
David Sims/WENN.com
Herzogin Kate