Dass Christian Polanc' (36) nun glücklich mit seinem Freund, Stylist Omega Bullock (44), ist, war wohl verwirrend für viele Let's Dance-Fans. Schließlich wurden dem sexy Tänzer regelmäßig Affairen mit seinen Tanzpartnerinnen nachgesagt. Doch was sagen eigentlich seine Kollegen zu seinem Coming-out? Promiflash hat vor Ort einfach mal nachgefragt.

Katja Burkard
RTL / Stefan Gregorowius
Katja Burkard

"Das war wirklich eine totale Überraschung! Wahnsinn, oder? Das war eine Überraschung für alle, glaub ich. Das hätte ich nie gedacht, aber das ist ja auch nichts Schlimmes", sagt Katja Burkard (50) nach ihrem Let's Dance-Aus. "Ich habe das während meiner Sendung in der Werbepause erfahren. Ich hab auf mein Handy geguckt und sah das dann und dachte: 'Wow, das glaub ich jetzt nicht.' Aber dann stand ja da, das er das gesagt hat." Auch für Thomas Drechsel (28) kam die Meldung sehr unerwartet. "Ich hab das heute erst gehört, ich dachte, dass er Single ist. Aber das ist ok, soll er machen. Ich denke, es wird trotzdem alles beim Alten bleiben. Hoffe ich zumindest."

Thomas Drechsel
RTL / Stefan Gregorowius
Thomas Drechsel

Daniel Küblböck (29) sieht Christians Coming-out ebenfalls ganz entspannt. "Jeder sollte das machen, was er will und sich da auch nicht in Zwänge stecken. Ich habe mich damit gar nicht beschäftigt und denke wirklich nur ans Tanzen und nicht wer ist schwul und wer nicht." Christians Kollegen stehen also alle hinter ihm. Eine wirklich tolle Truppe!

Daniel Küblböck
RTL / Stefan Gregorowius
Daniel Küblböck

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de