Als einer der größten Bollywood-Superstars überhaupt genießt er ein Leben voller Privilegien, nun wird er dieses hinter schwedischen Gardinen verbringen: Salman Khan (49) wurde wegen fahrlässiger Tötung und Fahrerflucht schuldig gesprochen und muss für fünf Jahre ins Gefängnis!

Salman Khan
WENN
Salman Khan

Damit muss sich der beliebte Star für eine Straftat verantworten, die er bereits vor mehr als einem Jahrzehnt begangen haben soll: 2002 soll er in eine Gruppe von Obdachlosen gefahren sein, neben einigen Verletzten hatte dies auch einen Toten zur Folge. Bis zuletzt behauptete der Angeklagte, dass nicht er, sondern sein Fahrer hinter dem Steuer seines Autos gesessen habe. Zahlreiche Zeugenaussagen stützten nun aber die Vermutung des Gerichts. Das berichtet jetzt The Hollywood Reporter. Daher ist es wohl auch sehr unwahrscheinlich, dass Salman Khan nicht in Berufung gehen wird.

Salman Khan
WENN
Salman Khan

Das Urteil trifft ihn beruflich ohne Frage doppelt hart: Sein Ruf ist für immer geschädigt, zahlreiche Verträge können aufgrund der Haftstrafe nun nicht erfüllt werden!

Salman Khan
Gulfpics/WENN.com
Salman Khan