Es war der letzte Schritt auf dem Weg ins große Finale von Germany's next Topmodel: Für die verbliebenen fünf Kandidatinnen Vanessa, Anuthida, Darya, Ajsa und Katharina ging es im Halbfinale noch einmal darum, sich selbst im besten Licht zu präsentieren. Genug Möglichkeiten hierfür gab es für Heidi Klums (41) Mädels noch so einige: Das Cosmopolitan-Cover-Shooting stand noch genauso an, wie der Job für die Maybelline-Kampagne und der Pariser Laufstegauftritt für Wolfgang Joops (70) Wunderkind-Modelabel. Am Ende konnten jedoch nur vier angehende Models sich auf den Einzug in die letzte Show freuen.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop
Splash News
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop

Es wurde also noch einmal gezittert und gebangt. Nach den letzten Walks vor Heidi und der Jury stand dann fest: Vanessa, Anuthida, Katharina und Ajsa sind im Finale! Vor allem Vanessa überraschte im Halbfinale noch einmal alle und schnappte sich neben der Maybelline-Kampagne auch noch den Wunderkind-Walk: "Wenn man diesen Walk macht, gehört man zur Elite", adelte Wolfgang Joop die Leistung der 19-Jährigen. Wer von den vier Finalistinnen am Ende jedoch "Germany's next Topmodel" und das Cover der Cosmopolitan zieren wird, entscheidet sich am kommenden Donnerstag im großen Finale in Mannheim.

Frazer Harrison/Getty Images for Mercedes-Benz Fashion Week
Facebook / Katharina.Topmodel.2015
Facebook / Ajsa.Topmodel.2015