Es war ein großer Schock für Taylor Swift (25), ihre Familie und ihre Fans als bekannt wurde, dass bei der Mutter der Sängerin, Andrea Swift, Krebs diagnostiziert wurde. Doch davon lässt sich die Powerfrau nicht unterkriegen und ist selbst in dieser schweren Zeit noch ganz und gar für ihre Tochter da. Denn Andrea hielt nicht nur bei der Verleihung der ACM Awards eine bewegende Rede auf sie, sie unterstützt Taylor auch weiterhin bei ihren Konzerten.

Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift

Den süßen Einsatz von Andrea haben die Fans der "Blank Space"-Interpretin nun sogar auf Twitter dokumentiert. Auf einem Konzert der "1989 Tour" in Tokyo nahm sich Taylors Mutter nämlich trotz ihrer Krankheit viel Zeit für die wartenden Swifties und posierte sogar für Fotos mit ihnen. Diese Hingabe wurde ihr auch gleich hoch angerechnet. "Inmitten dieses ganzen Wahnsinns läuft Andrea hier ganz ruhig herum und gibt der Menge das Gefühl sehr willkommen zu sein. Gott segne diese Frau", schreibt eine Konzertbesucherin auf ihrem Account. Da haben sich die beiden wohl gegenseitig eine große Freude gemacht.

Taylor Swift
Splash News
Taylor Swift
Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift