Taylor Swift (25) schockte vor einiger Zeit mit der Nachricht, dass ihre Mutter Andrea an Krebs erkrankt sei. Trotz dieser Schreckens-Nachricht begleitete sie aber ihre Tochter zu der Verleihung der ACM Awards, wo sie zudem eine bewegende Rede gehalten hat.

Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift

Auch bei dieser Preisverleihung wurde die Musikerin wieder geehrt. Natürlich richtete auch sie sich an ihre Fans, doch auch die stolze Mutter wollte etwas zu dem Erfolg ihrer Tochter Taylor sagen. "Viele Jahre war ich ihre regelmäßige Begleitung", eröffnete Andrea ihre Rede. "Und ich werde Zeuge, wie ein junges Mädchen, mit sehr wenigen Freunden zu einer jungen Frau mit vielen [Freunden] wird. Zu sich selbst steht und zu den Dingen, an die sie glaubt, mutig genug zu sein, die Musikwelt zu entdecken und eine Stimme zu haben", so die Mama.

Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift

Zudem blickte sie auf die bisher bewegende Karriere ihrer Tochter zurück und erzählte, dass Taylor schon immer nur sie selbst war, wenn sie sich der Musik hingeben konnte.

Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift

Wenn ihr noch mehr über die Blondine wisst, könnt ihr das im folgenden Quiz beweisen: