Zooey Deschanel (35) gehört nicht zu den typischen Hollywood-Beautys, die sich dem Magerwahn verschrieben haben und alles dafür tun, nicht aus ihrer Size Zero herauszuwachsen. Jetzt, da die Schauspielerin ihr erstes Baby erwartet, hat sie erst recht keine Lust, sich den überzogenen Idealen des Showbusiness zu unterwerfen. Deshalb machte die Bald-Mama nun auch eine klare Ansage: Von ihr wird es keine super sexy Fotos ihres After-Baby-Bodys geben!

WENN

Im Juni ziert die TV-Schönheit das Cover der Cosmopolitan und stellte im Interview gleich einmal klar, dass Fans nicht auf heiße Schnappschüsse von ihr hoffen dürfen: "Haben wir nicht alle schon diese Fotos einer sexy Neu-Mama gesehen, die sich einen Monat nach der Geburt schon im Bikini zeigt? So eine Frau bin ich nicht. Ich bin schon immer meinen eigenen Weg gegangen und hatte nie das Bedürfnis danach, super dünn zu sein." Zooey pflegt stattdessen einen kerngesunden Lifestyle, wie sie weiter erklärte: "Ich sehe gerne gesund aus. Ich habe nicht diese Dünn-ist-besser-Mentalität. Ich ernähre mich ausgewogen, mache mein Workout und denke nicht zu viel über mein Gewicht nach. Schauspielerinnen sind keine Models, und die meisten von ihnen wollten das auch nie sein."

Zooey Deschanel
PNP/WENN.com
Zooey Deschanel

Eine wirklich vorbildliche Einstellung, die Zooey da an den Tag legt! Ihr steht voll und ganz hinter ihr und kennt euch bestens aus? Dann beantwortet jetzt noch ein paar Fragen in unserem Quiz!

Zooey Deschanel
FayesVision/WENN.com
Zooey Deschanel