Sonntagabend wurden in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas die Billboard Music Awards verliehen und auf so einem großen Event dürfen diese zwei Promis natürlich nicht fehlen: Kendall (19) und Kylie Jenner (17). Dank ihrer Kardashian-Familie wurden sie als Reality-TV-Stars berühmt und fungieren mittlerweile als Fashion-Vorbilder auf der ganzen Welt. Wer von den beiden Jenner-Girls punktete am besagten Billboard-Abend aber mehr mit dem Outfit?

Kendall Jenner
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kendall Jenner

Die zwei It-Girls entschieden sich beide für einen ihrer Lieblingsdesigner: Balmain. Kendall trug eine schwarze Skinny-Hose und einen mit Perlen und Pailletten besetzten Blazer. Den sexy Look komplettierte die 19-Jährige mit zurückgegelten Haaren. Kylie setzte dagegen auf lockere Wellen und lange Beine, die in ihrem sexy Metallic-Mini-Kleid von Balmain besonders gut zur Geltung kamen. Outfit-Hingucker war der große Taillen-Goldgürtel.

Kylie Jenner
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kylie Jenner

Keine Frage: Sowohl Kendall als auch Kylie verstanden es mal wieder gut, sich perfekt in Szene zu setzen und alle Blicke auf sich zu ziehen. Nur eine Sache fehlte an dem Abend leider: Ihr sonst so schönes Strahlelächeln.

Kendall Jenner
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kendall Jenner

Wer hatte bei den Billboard Music Awards denn nun den besseren Red-Carpet-Look: Kendall oder Kylie?

Kylie Jenner
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kylie Jenner