Erst vor Kurzem schockte Jared Padalecki (32) mit der Beichte, unter Depressionen gelitten zu haben. Während er in einem Interview erklärte, dass diese Zeit aber nunmehr hinter ihm liegen würde, erregt er jetzt mit merkwürdigen Posts im Internet Aufmerksamkeit. Leidet Jared etwa wieder unter Depressionen?

Jared Padalecki
Getty Images
Jared Padalecki

Im Internet wendet sich der Star aus Gilmore Girls und Supernatural nämlich jetzt an die Öffentlichkeit und schreibt via Twitter: "Ich brauche verzweifelt und dringend Hilfe von meiner Familie. Es tut mir Leid, dass zu sagen, aber ich muss nach Hause." Ein verwirrender Hilferuf von Jared, der nur kurze Zeit später noch mysteriöser wird. An gleicher Stelle richtet sich der Mime nämlich an seine Fans und twittert: "Ich brauche all die Liebe, die ich jetzt genau bekommen kann. Bitte gebt mir einige Sekunden eurer Zeit und schreibt mir. #AlwaysKeepFighting." Was will Jared mit diesem Schrei nach Liebe nur bewirken? Geht es ihm etwa wieder schlechter?

Jared Padalecki
FayesVision/WENN.com
Jared Padalecki

"Supernatural"-Kollege Jensen Ackles (37) erklärt auf der Veranstaltung JIBCON, dass Jared sich nur zu sehr ausgepowert habe und lediglich eine kleine Pause vom Dreh benötige. Was wirklich mit dem Promi los ist, ist momentan noch schwer zu sagen.

Genevieve Padalecki mit seinem Sohn Sheperd
Instagram / Genevieve Padalecki
Genevieve Padalecki mit seinem Sohn Sheperd