Hayden Panettiere (25) präsentierte sich zum Ende ihrer Schwangerschaft mit einer bemerkenswerten Kugel. Ihr kleiner Körper trug schließlich das Kind ihres Hünen-Freundes Wladimir Klitschko (39) aus. Kein Wunder, dass die kleine Kaya am Ende ein ziemlich großes Baby wurde. Die während der Schwangerschaft zugelegten Pfunde wollte Hayden schnell wieder loswerden. Ihr Ziel: Sie wünschte sich ihre alte Bikini-Figur zurück.

Getty Images

Ein halbes Jahr nach der Geburt zeigt sich die frischgebackene Mama Hayden jetzt am Set ihres neuen Films. Richtig gehört, schon jetzt stürzt sich die kleine Schauspielerin wieder voll in die Arbeit. Der Balance-Akt Kind und Job unter einen Hut zu bekommen, erfordert einiges an Energie. Und das hat dafür gesorgt, dass bei Hayden schon jetzt wieder die Pfunde purzeln. In New York wurde sie jetzt in einer dunkelrot gemusterten Bluse abgelichtet. Dazu kombinierte sie eine schwarze Jeans und gemütliche Hausschuhe. Ihr Body ist wirklich schon wieder toll in Form und Hayden fühlt sich sichtlich wohl in ihrer Haut!

Wladimir Klitschko
INFphoto.com
Wladimir Klitschko
Hayden Panettiere
DaGreenTeam/T-rex/Splash
Hayden Panettiere