Lady GaGa (29) wird tatsächlich bald vom Markt sein und ihren Taylor Kinney (33) heiraten. Bei einer Künstlerin, die immer wieder mit ihren extravaganten Outfits für Furore gesorgt hat, interessiert neben der Frage des Hochzeitstages noch etwas ganz anderes: Was wird der Paradiesvogel des Pop-Business wohl bei seiner Hochzeit tragen?

Lady GaGa und Taylor Kinney
Getty Images
Lady GaGa und Taylor Kinney

Zur Frage, wie das Brautkleid sein werde, antwortete Lady GaGa gegenüber Women’s Wear Daily ganz romantisch: "Es wird für Taylor sein." Ob Schleppe oder nicht, Schleier oder nicht - das scheint für die Sängerin zweitrangig zu sein. "Es dreht sich um meinen Mann. Ich habe bislang noch nichts Konkretes im Kopf gehabt, aber was immer es auch ist: Es wird komplett für ihn sein." Auf Twitter bedankte sich Lady Gaga inzwischen für eingesendete Entwürfe: Insgesamt 30 Designer-Kleider sollen sie bereits erreicht haben - klar, dass ein jeder Modeschöpfer hofft, die Sängerin mit seiner Kreation überzeugen zu können. Immerhin wird ihre Hochzeit dieses Jahr das Event schlechthin sein!

Lady GaGa
AKM-GSI / Splash News
Lady GaGa

Wie Life & Style allerdings berichtet, soll sich Lady GaGa bereits für eine andere Designerin entschieden haben: Vera Wang. Ein Insider verriet dem Magazin: "Sie vertraut Vera und weiß, dass sie ein elegantes Kleid kreieren wird, das zu ihrer Traumhochzeit passt."

Lady GaGa und Taylor Kinney
Tasos Katopodis/Getty Images
Lady GaGa und Taylor Kinney