Seit Tagen entzückt Kendall Jenner (19) mit ihren wunderschönen Cannes-Outfits ihre Fans und die Modewelt. Nun hat das US-amerikanische Model einen Boxenstopp in Monaco eingelegt und den Grand Prix der Formel 1 besucht.

In einem schulterfreien Jumpsuit mit coolem Print gab sie ein ziemlich modisches Boxenluder ab und war zusammen mit Hailey Baldwin (18) und Bella Hadid ein echter Hingucker! Ihre Augen versteckte sie ganz lässig hinter einer großen Sonnenbrille und trug ihr langes Haar offen. Kendall und ihre "Girlband" waren zwischen all den Rennwagen eine gekonnte Abwechslung vom Formel-1-Alltag, kein Wunder also, dass die anwesende Paparazzi-Meute die Mädchen auf Schritt und Tritt begleitete. Die wiederum ließen sich davon nicht weiter aus der Ruhe bringen und genossen den Tapetenwechsel von den aktuellen Filmfestival Cannes. Danach statteten Kendall und ihre Begleiterinnen noch Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (30) einen Besuch ab, der dürfte sich über so viel Sex-Appeal in der Boxengasse mehr als gefreut haben!

Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kendall Jenner, Lamar Odom, Kris Jenner und Caitlyn JennerJamie McCarthy/Getty Images for Yeezy Season 3
Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kendall Jenner, Lamar Odom, Kris Jenner und Caitlyn Jenner
Irina Shayk, Lewis Hamilton und Bradley CooperGetty Images
Irina Shayk, Lewis Hamilton und Bradley Cooper
Kendall Jenner und Lady GaGaGetty Images North America
Kendall Jenner und Lady GaGa


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de