Sie haben jede Menge Spaß miteinander - ob am Set oder abseits davon. Die Stars von Pretty Little Liars sind bekanntlich auch privat gut befreundet und verbringen gerne ihre Freizeit zusammen. Auch jetzt wurde die Gang abseits ihrer Hitshow in großer Runde gemeinsam gesichtet. Doch statt Party zu machen oder es sich im Urlaub gut gehen zu lassen, trafen sich Lucy Hale (25), Ashley Benson (25), Shay Mitchell (28), Troian Bellisario (29), Ian Harding (28), Keegan Allen (25) und Tyler Blackburn (28) für ein ganz besonders guten Zweck.

Die PLL-Stars mit Serienschöpferin Marlene King
Instagram / Lucy Hale
Die PLL-Stars mit Serienschöpferin Marlene King

Die Schauspieler besuchten nämlich ein Kinderhospital in L.A. und beglückten ihre jungen und leider kranken Fans. Jede Menge Schnappschüsse beweisen, wie viel Spaß die Seriendarsteller und die Patienten, mit denen sie Zeit verbrachten, hatten. Welchen Instagram-Account man auch besucht - alle sieben PLL-Stars posteten stolz Pics des besonders emotionalen Tages. Shay Mitchell kommentierte ein Foto, das sie und ihre Kollegen am Krankenbett eines Mädchens zeigt, zum Beispiel wie folgt: "Es war so toll, all die neuen Freunde, die wir heute im @childrensla Krankenhaus gewonnen haben, zu besuchen und mit ihnen die heutige Folge von #PrettyLittleLiars zu gucken." Dass die beliebten Schauspieler diesen Ausflug genossen haben, ist auf den Bildern wahrlich gut zu erkennen.

Shay Mitchell, Ashley Benson, Troian Bellisario, Keegan Allen, Tyler Blackburn und Ian Harding
Instagram / Troian Bellisario
Shay Mitchell, Ashley Benson, Troian Bellisario, Keegan Allen, Tyler Blackburn und Ian Harding
Shay Mitchell, Ashley Benson und Tyler Blackburn
Instagram / Shay Mitchell
Shay Mitchell, Ashley Benson und Tyler Blackburn