Das Halbfinale der vergangenen Champions League-Saison werden die Spieler des FC Bayern München um Thomas Müller (25) und Manuel Neuer (29) wohl nicht so schnell vergessen. Gegen den späteren Sieger FC Barcelona gab es eine empfindliche Niederlage und es war Endstation. Doch etwas Gutes hatte dieses Spiel im Nachhinein doch.

Gerard Piqué, Neymar Jr. und Lionel Messi
Getty Images
Gerard Piqué, Neymar Jr. und Lionel Messi

Die beiden Starstürmer der Katalanen, Lionel Messi (27) und Neymar (23), haben nun ihre getragenen Trikots aus dem Rückspiel in München für einen guten Zweck gestiftet. Auf unitedcharity.de stehen die Leibchen nämlich nun zum Verkauf und sollen eine ordentliche Stange Geld einbringen. Das Geld kommt dem Dortmunder Verein "Kinderlachen" zugute, der mit Sachspenden schwerstkranke Kinder unterstützt.

Lionel Messi
Getty Images
Lionel Messi

Aktuell laufen die Auktionen noch einige Tage. Das Trikot von Lionel Messi soll dabei übrigens etwa 11.000 Euro einbringen. Das Hemd von Neymar soll hingegen "nur" 8.000 Euro wert sein. Bleibt zu hoffen, dass beide Beträge erreicht oder sogar übertroffen werden. Schließlich haben die Kinder dann noch mehr davon.

Jérôme Boateng und Neymar Jr.
Getty Images
Jérôme Boateng und Neymar Jr.