"Weißt du nicht, dass ich dich brauche, Johnny?" oder "Ich habe eine Wassermelone getragen" - Sätze, bei denen jeder unweigerlich an DEN Tanzfilm schlechthin denken muss. Ach, was war das für eine Zeit als Patrick Swayze (✝57) und Jennifer Grey (55) tanzend über die Leinwände flatterten und zu einem der schönsten Liebespaare wurden. Eine Zeit, die auf jeden Fall schon sehr, sehr lange zurückliegt. Die "Baby"-Darstellerin von damals erkennt man heute jedenfalls fast nicht mehr wieder.

Patrick Swayze, Dirty Dancing und Jennifer Grey
WENN
Patrick Swayze, Dirty Dancing und Jennifer Grey

Bereits kurz nach dem mega Kinoerfolg hatte sich Jennifer Grey rein äußerlich ziemlich verändert. Um nicht nur auf die Rolle der tanzenden Frances Houseman festgenagelt zu werden, ließ sich die Schauspielerin ihre Nase operieren. Damit sollte sie eher dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, verlor aber auch ihren Wiedererkennungswert. Dennoch folgten einige Rollen, anknüpfen an den Dirty Dancing-Erfolg konnte sie aber wohl nie. Vor Kurzem zeigte sich Jennifer wieder auf dem roten Teppich und da musste man doch schon zweimal hinschauen, um die Mimin zu erkennen. Das einstige "Baby" scheint es endgültig nicht mehr zu geben.

Jennifer Grey
WENN
Jennifer Grey

Neugierig geworden? Dann könnt ihr euch hier den Auftritt von Jennifer Grey in unserer "Primetime"-Folge anschauen.

Jennifer Grey
Ivan Nikolov/WENN.com
Jennifer Grey