Wer kennt sie nicht – die absoluten Traumpaare, die uns in den Kinosälen oder vor den heimischen Fernsehern regelmäßig zum Schmachten und Weinen bringen, und die Sehnsucht nach der ganz großen und einzig wahren Liebe nahezu unerträglich machen. Denn in der Realität sieht das Ganze meist dann doch gleich ganz anders aus. Doch was wurde eigentlich aus den bekanntesten On-Screen-Liebespärchen? Würden sie heute, Jahre später, immer noch genauso gut nebeneinander aussehen?

Wir haben für euch einmal die schönsten On-Screen-Liebespärchen rausgekramt und tatsächlich, bei den meisten würde auch heute noch die Chemie stimmen. Zumindest auf der Leinwand. Da gäbe es zum Beispiel das Paradebeispiel „Titanic“, in dem uns Leonardo DiCaprio (37) und Kate Winslet (36) als absolutes Traumpaar begeisterten. Obwohl der Film kein Happy-End hat, gilt er immer noch als einer DER Liebesfilme schlechthin und bringt einen selbst nach mehrfachem Anschauen immer noch zum Weinen. Vermutlich kommt er deshalb auch noch einmal, nun allerdings in 3D, in die Kinos. Für Kate und Leo bedeutete der Film damals jedenfalls den absoluten Durchbruch und auch heute sind die beiden noch ganz dick im Geschäft. Doch DiCaprio turtelte noch mit einer anderen Schönheit sehr eindrucksvoll auf der Leinwand: Claire Danes (32). In „Romeo + Julia“ zeigten die beiden damals ihr Können und lösten einen wahren Shakespeare-Hype aus.

Ein weiteres absolutes Traumpaar auf der Leinwand waren Meg Ryan (50) und Billy Crystal (63). 1989 begeisterten die beiden in „Harry und Sally“, vor allem Megs vorgetäuschter Orgasmus, mitten in einem Restaurant, ließ den Film schnell zum absoluten Kult werden. Und Meg harmonierte nicht nur mit Billy ganz grandios auf der Leinwand, nein, auch mit Tom Hanks (55) flirtete sie, was das Zeug hielt. Und das gleich mehrere Male. In „Schlaflos in Seattle“ und „Email für Dich“ schaffte sie es an Toms Seite, das Publikum mit ihrer Natürlichkeit zu verzaubern. Aber auch „Dirty Dancing“ mit Patrick Swayze (†57) und Jennifer Grey (51) sowie „Pretty Woman“ mit Richard Gere (62) und Julia Roberts (44) dürfen nicht unerwähnt bleiben, denn sie gehören zu den absoluten Klassikern unter den Liebesfilmen. Julia Roberts verliebte sich aber On-Screen nicht nur in Richard Gere, sondern auch in den smarten Briten Hugh Grant (51) in „Notting Hill“.

Mittlerweile auch zum absoluten Klassiker mutiert ist das Teen-Drama „Eiskalte Engel“. Am Set lernten sich Reese Witherspoon (35) und Ryan Phillippe (37) nicht nur kennen, sondern auch lieben – eine Ehe und zwei Kinder später gehen die beiden mittlerweile aber leider wieder getrennte Wege, doch auf der Leinwand werden sie wohl auf ewig ein absolutes Traumpaar bleiben. Und nicht nur in den Kinosälen, nein, auch im TV gab es so einige Liebespaare, die einfach in Erinnerung bleiben. Da wäre als Paradebeispiel die nicht immer unkomplizierte Liebe zwischen Dawson (James Van der Beek,34) und seiner Joey (Katie Holmes,32) in der Teen-Serie „Dawson's Creek“ zu nennen. Doch nicht nur Dawson verfiel der schüchternen Brünetten, auch sein bester Freund Pacey (Joshua Jackson,33) verliebte sich in sie. Wer wohl heute das schönere Paar abgeben würde? Seht selbst in unserer Liebespaare-Bildergalerie!

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Margot Robbie und Leonardo DiCaprio bei der Premiere von The Wolf of Wall Street in London 2014
Getty Images
Margot Robbie und Leonardo DiCaprio bei der Premiere von The Wolf of Wall Street in London 2014
Leonardo DiCaprio hält bei einer Gala in der Jackson Park Ranch einen Vortrag
Getty Images
Leonardo DiCaprio hält bei einer Gala in der Jackson Park Ranch einen Vortrag
Billy Crystal und Meg Ryan in Hollywood, April 2019
Joe Scarnici / Freier Fotograf
Billy Crystal und Meg Ryan in Hollywood, April 2019
Leonardo DiCaprio im April 2018
Getty Images
Leonardo DiCaprio im April 2018
Meg Ryan und Tom Hanks im Dezember 1998
Matt Campbell/AFP/Getty Images
Meg Ryan und Tom Hanks im Dezember 1998
Leonardo DiCaprio im September 2018
Getty Images
Leonardo DiCaprio im September 2018
Patrick Swayze spricht im August 2005
Getty Images
Patrick Swayze spricht im August 2005
Patrick Swayze, Schauspieler
Getty Images
Patrick Swayze, Schauspieler
Danny Moder und Julia Roberts, Oktober 2013
Getty Images
Danny Moder und Julia Roberts, Oktober 2013
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017
Carlos Alvarez/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017
Camila Morrone und Leonardo DiCaprio bei einem Champions League Spiel in Paris
Getty Images
Camila Morrone und Leonardo DiCaprio bei einem Champions League Spiel in Paris
Hugh Grant und Julia Roberts
Getty Images
Hugh Grant und Julia Roberts
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Carlo Allegri/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006
Getty Images
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon im Oktober 2006
Der "Dawson's Creek"-Cast
Getty Images
Der "Dawson's Creek"-Cast
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Getty Images
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Katie Holmes in "Dawson's Creek"
Getty Images
Katie Holmes in "Dawson's Creek"
Joshua Jackson und Diane Kruger
Getty Images
Joshua Jackson und Diane Kruger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de