Am Montagabend lief die erste Folge von "Sarah & Pietro … bekommen ein Baby" auf RTL II. Dabei gewährten die beiden auch sehr private Einblicke in ihr Familienleben: Sarah (22) sang für ihr ungeborenes Kind, Pietro (23) kümmerte sich liebevoll um seine Frau und bereitete ihr sogar Frühstück zu. Idylle pur - wäre da nicht ein klitzekleines Streitthema...

Sarah Engels und Pietro Lombardi
RTL II
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Während Sarah mit stetig wachsender Babykugel immer schlechter schlafen kann, sich somit schon jetzt über die purzelnden Pfunde nach der Geburt freut, entpuppt sich Pietro als wahrer Kilo-Liebhaber. Er hätte seine Sarah nämlich auch gerne nach der Entbindung ein wenig runder. "Ich würde mir wünschen, dass Sarah nach der Geburt fünf Kilo drauf lässt", sagte er zuletzt auch in einem Interview mit Promiflash, denn sie sei ihm vor der Schwangerschaft sogar etwas zu dünn gewesen.

Sarah Engels
Facebook/Sarah Engels
Sarah Engels

"Schatz, mir würde es gefallen", versucht er seiner Liebsten die zusätzlichen Pfunde in der Show schmackhaft zu machen. Doch Sarah will davon nichts hören. "Die kommen alle wieder runter. Sofort", erklärt sie rigoros. Aber wer weiß, vielleicht überlegt sie sich das nach der Geburt ja noch einmal.

Sarah Engels
Facebook/OffiziellSarahEngels
Sarah Engels