"Deutschland 83" heißt die neue Serie, die ab Herbst im deutschen Fernsehen, genauer gesagt auf RTL, ausgestrahlt wird. Es geht um die deutsch-deutsche Teilung, Spionage und zwischenmenschliche Probleme der damaligen Zeit. Doch bevor der Achtteiler bei uns ausgestrahlt wird, haben sich die USA das Serien-Highlight geschnappt. Nun sind die Hauptdarsteller also erst einmal in Amerika.

RTL / Nik Konietzny

Sonja Gerhardt (26), Ludwig Trepte (27) und Jonas Nay (24) heißen die Jungstars, die nun noch vor Deutschland die USA erobern wollen. Für den Serienstart sind sie jetzt nämlich in New York. Ein wahnsinniger Erfolg, wenn es nach Ludwig geht: "Das spricht wohl dafür, dass auch wir Deutschen gutes Fernsehen machen können", sagte er der Bild. Auch Sonja zeigt sich begeistert, wenn sie über das Land der unbegrenzten Möglichkeiten spricht: "Ich mag Amerika schon deswegen, weil das Land dafür steht, dass du hier alles erreichen kannst."

Sonja Gerhardt
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sonja Gerhardt

Nun starten die drei Jungstars also ihre Karriere auf der anderen Seite des Atlantiks. So steigt natürlich die Spannung: Wird die Serie ein Erfolg und wie kommt sie im Herbst in der Heimat an? Es sind also aufregende Zeiten, die auf Sonja, Ludwig und Jonas zukommen.

Jonas Nay und Ludwig Trepte
Patrick Hoffmann/WENN.com
Jonas Nay und Ludwig Trepte