Eigentlich freuen sich Fans weltweit aktuell noch auf den neuen James Bond mit Daniel Craig (47), "Spectre". Dreimal hat Daniel den Agenten 007 dann nun bereits verkörpert. Zeit also, das Agentenfeld jemand anderem zu überlassen? Anscheinend schon. Zumindest kocht die Gerüchteküche gerade ganz schön über, was einen neuen Darsteller für die Filmreihe betrifft. Ganz unverhofft wird jetzt dieser Mann als heißer Favorit gehandelt: Damian Lewis (44).

Daniel Craig
MAURIZIO D4AVANZO/IPA/SIPA/ActionPress
Daniel Craig

Serienfans ist der Schauspieler natürlich vor allem aus Homeland bekannt, wo er bis zum Ende der dritten Staffel an der Seite von Claire Danes (36) als Brody zu sehen war. Könnte aus ihm also jetzt der neue James Bond werden? Vor einigen Jahren erklärte er bereits scherzhaft, dass er durchaus Lust auf diese Herausforderung hätte und es Zeit für einen rothaarigen Bond wäre. Wie The Hollywood Reporter berichtet, ist er bei einem Wettbüro in England, wo auf Daniel Craigs Nachfolger spekuliert wird, plötzlich der absolute Liebling.

Claire Danes
Nikki Nelson / WENN.com
Claire Danes

Wie aus dem Nichts seien Wetten bis zu 280 Euro auf ihn gesetzt worden. War Damian vorher eigentlich überhaupt nicht interessant für die Wettlustigen, die damals noch an Idris Elba (42), Tom Hardy (37), Henry Cavill (32) oder Michael Fassbender (38) glaubten, ist er plötzlich ganz oben auf der Liste zu finden. Hat da also jemand interessante Insider-Infos erhalten? Ob Damian Lewis aber tatsächlich bald als neuer James Bond verkündet wird, bleibt noch abzuwarten.

Damian Lewis
WENN
Damian Lewis