Schon bald gibt es zum ersten Mal eine sommerliche Version des allseits bekannten Dschungelcamps und dort treten gleich 27 Promis gegeneinander an. Wahrscheinlich werden sie alles geben, denn bei "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein" geht es um den Einzug ins Camp im australischen Dschungel im nächsten Jahr - zur Jubiläumsstaffel sozusagen. Einige Kandidaten der Sommershow sind bereits bekannt, nun verkündet RTL auch die restlichen prominenten Gesichter, die es gerne noch einmal versuchen wollen.

Walter Freiwald
RTL
Walter Freiwald

Naddel (50) ist auf jeden Fall mit dabei. Sie versuchte sich in der zweiten Staffel an so einigen Dschungelprüfungen, die sie auch gut meistern konnte. Auch Carsten Spengemann (42) wird sich auf Mission im Großstadtdschungel wohl noch einmal von seiner besten Seite präsentieren. Schafft er es, ins Jubiläumscamp einzuziehen? Mausi Lugner belegte in Staffel vier den siebten Platz. Damit gibt sie sich nicht zufrieden und versucht ganz einfach, noch einmal in den australischen Busch einzuziehen.

ActionPress

Auch mit dabei ist Mathieu Carrière (64). Wie begeistert er wohl davon ist, dass seine einstige Mitcamperin Sarah Knappik (28) es ebenfalls noch einmal probieren wird? Immerhin brachte sie ihn regelmäßig zur Weißglut. Nicht zu vergessen sind natürlich auch der ehemalige Fußballstar Eike Immel (54), Ex-DSDS-Kandidatin Lisa Bund (27), Werner Böhm (74), Ingrid van Bergen (84), die bereits in Staffel vier auf dem Thron Platz nehmen durfte und Willi Herren (40).

Nadja Abd el Farrag
WENN
Nadja Abd el Farrag

Das ist aber längst nicht alles. Ebenfalls mit dabei sind nämlich: Barbara Engel (62), Dschungelkönig Nummer 1 Costa Cordalis (71), Micaela Schäfer (31), Peter Bond (62), Hollywoodstar Brigitte Nielsen (51), Ailton (41), Jay Khan (33), Melanie Müller (27), Michael Wendler (43), der das Camp tatsächlich im letzten Jahr freiwillig verließ, Gabby (26), Joey Heindle (22), Georgina Fleur (25), Dustin Semmelrogge (35) und Fiona Erdmann (26).

Bloß eine kurze Verschnaufpause gönnten sich übrigens Walter Freiwald (61), Tanja Tischewitsch (25) und Sara Kulka. Diese drei zählten immerhin erst in diesem Jahr zu den Bewohnern des australischen Dschungels.

Na, wenn das mal nicht ein echter Starauflauf wird. Man darf gespannt sein, wer von diesen 27 Wiederkandidaten all seinen Rivalen den Garaus machen wird.