Bei Michelle Hunziker (38) zu Hause ist im Moment ganz schön viel los. Denn die stolze Mama und ihr Mann Tomaso Trussardi müssen sich neuerdings nicht nur um die kleine Sole (1) kümmern, auch Baby Celeste Trussardi braucht natürlich die volle Aufmerksamkeit von den Eltern. Wie Sole aber damit umgeht und wie sie sich als große Schwester schlägt, hat Michelle Hunziker nun einmal im Interview mit Promiflash verraten.

Michelle Hunziker, Tomaso Trussardi und Sole Trussardi
Pierpaolo Ferreri/Splash News
Michelle Hunziker, Tomaso Trussardi und Sole Trussardi

"Sie ist ein bisschen eifersüchtig jetzt im Moment, der arme Schatz", erklärte die Moderatorin ganz ehrlich, die vor Kurzem erst mit ihrem atemberaubenden After-Baby-Body überraschte. Einen Grund zur Eifersucht gibt es natürlich nicht, aber damit, dass sie nun nicht mehr die Kleinste in der Familie ist und Mama und Papa nun nicht mehr nur für sie da sind, muss sich Sole wohl erst noch anfreunden.

Michelle Hunziker und Sole Trussardi
INFphoto.com
Michelle Hunziker und Sole Trussardi

Wie Michelle und Tomaso ihrer Tochter das aber erleichtern wollen und was das richtige Gegenmittel für die Rivalität unter Schwestern ist, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Michelle Hunziker und Sole Trussardi
Andrea Di Tondo / Splash News
Michelle Hunziker und Sole Trussardi