In diesen kleinen Racker konnte sich Kendall Jenner (19) nur verlieben! Wie es scheint, hat sich das Model nun nämlich ein neues Familienmitglied ins Haus geholt, das man so richtig knuddeln kann. Jetzt wurde sie nämlich mit einem süßen, hellen Hündchen auf dem Arm gesichtet.

Den hat sie offenbar in einer Zoohandlung in Hollywood gefunden, wo auch gleich eingekauft wurde, danach war der Welpe mit Sicherheit bestens ausgestattet. Schon im Laden bekam er die volle Aufmerksamkeit von seinem neuen Frauchen, wurde hochgenommen, geknuddelt und bespaßt. Das war mit Sicherheit Liebe auf den ersten Blick bei den beiden. Hilfe bei der Auswahl von Leine und Co. holte sich die 19-Jährige von ihrer Halbschwester Khloe (30). Und obwohl die beiden wohl alles Wichtige besorgen konnten, ging das Hündchen danach nicht an der Leine zum Auto, sondern wurde ganz beschützend von Kendall am Arm getragen.

Für Kendall ist der putzige Vierbeiner sicher eine willkommene Abwechslung zwischen ihren Modeljobs, sehen wird sie ihn da aber wohl nicht viel. Vielleicht war das Tier aber auch nur ein Geschenk für jemanden - dafür hat sie ihn aber schon sehr schnell sehr doll ins Herz geschlossen.

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Khloe, Kourtney, und Kim Kardashian, mit Kris und Kylie Jenner beim einem Cosmopolitan Event 2015
: Frederick M. Brown
Khloe, Kourtney, und Kim Kardashian, mit Kris und Kylie Jenner beim einem Cosmopolitan Event 2015
Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe Kardashian im Nobu Malibu
Charley Gallay / Getty Images
Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe Kardashian im Nobu Malibu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de