Seit etwas mehr als einer Woche sind Sarah (22) und Pietro Lombardi (23) eine richtige Familie. Durch die Geburt ihres Sohnes schien ihr Familienglück perfekt. Doch kurz nach der Geburt wurden Unregelmäßigkeiten festgestellt, das Baby blieb zur weiteren Untersuchung in der Kinderkardiologie. Nun meldet sich das Management der beiden mit einem aktuellen Statement zum Zustand des kleinen Säuglings.

"Der Gesundheitszustand von Sarah und Pietros Sohn ist nach wie vor unverändert, aber die Ärzte im Krankenhaus kümmern sich sehr gut um ihn", erklärt eine Sprecherin des Paares gegenüber Promiflash. Das Kind stehe demnach weiter unter der Beobachtung der Ärzte - eine Situation, die auch an den Nerven von Sarah und Pietro zehrt: "Selbstverständlich sind die frischgebackenen Eltern in dieser Situation weiterhin besorgt", so das Management.

Abschließend gab es noch ein Statement an die Fans, die das Paar bislang vorbildlich unterstützen: "Sarah und Pietro sind zudem sehr dankbar für die vielen ermutigenden Worte ihrer Fans und die allgemeine Rücksichtnahme." Nun ist ihre volle Aufmerksamkeit auf die Gesundheit ihres Sohnes gerichtet.

Pietro und Sarah Lombardi
Andreas Rentz / Staff
Pietro und Sarah Lombardi
Sarah und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Pietro und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de