Es wird einer der wichtigsten Abende im Leben von Caitlyn Jenner (65): Die ehemalige Leistungssportlerin wird am heutigen Mittwoch bei den "Excellence in Sports Performance Yearly Awards", kurz: den ESPYS, mit einem ganz besonderen Preis ausgezeichnet: Sie erhält den "Arthur Ashe Award für Mut und Tapferkeit" für ihr öffentliches Coming-out als Transgender. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und Caitlyn hat schon so manches vorbereitet.

Caitlyn Jenner
TNYF/WENN.com
Caitlyn Jenner

Unter anderem wird sie für ihren großen öffentlichen Auftritt extra eine der begehrtesten Stylistinnen der Hollywood-Stars herrichten: Jen Rade arbeitete schon mit Angelina Jolie (40) und Pink (35) zusammen. Auch an der Gästeliste für den Abend wird bereits gefeilt. So ist laut Radar Online ein Name kurzfristig gestrichen worden: Kourtney Kardashians Ex Scott Disick (32) ist nach seinen Fremdgeh-Eskapaden unerwünscht bei den ESPY Awards und wird nicht erscheinen.

Caitlyn Jenner
AKM-GSI / Splash News
Caitlyn Jenner

Ungetrübte Freude also bei den ESPYS, die auch live im US-TV übertragen werden. Man darf also schon einmal auf Caitlyns Dankesrede gespannt sein.

Caitlyn Jenner
NCP/Star Max GC Images
Caitlyn Jenner