Der Sommer ist da und viele Promis arbeiten schon seit Langem an ihrer Bikinifigur. Doch nicht alle Damen träumen von einem perfekten Körper. Zu dieser Gruppe gehört nun auch Angelina Heger (23). Anstatt einige Pfunde abzuspecken, hat sie ein wenig zugelegt.

Im Interview mit Promiflash steht die Blondine ganz klar zu ihren Extrakilo. "Ich habe halt schon ein bisschen zugenommen, ein kleines bisschen, aber das ist jetzt momentan auch okay so. Ich glaube, drei Kilo sind schon drauf." Doch das stellt für sie zum jetzigen Zeitpunkt aber kein Problem dar. "Und wenn ich dann mal Lust habe, mich mal wieder ein bisschen mehr zu bewegen, dann mache ich das. Aber momentan habe ich mehr Lust zum Essen."

Wohlgenährt fühlt sich die 22-Jährige eben besser als total dünn. Warum sie aber eine Zeit lang lieber wenig wiegen wollte und um jeden Preis eine super Figur haben wollte, könnt ihr euch im folgenden Beitrag anschauen:

Angelina Heger und Rocco StarkIsa Foltin/Getty Images
Angelina Heger und Rocco Stark
Rocco Stark und Angelina HegerIsa Foltin/Getty Images
Rocco Stark und Angelina Heger
Rocco Stark und Angelina HegerTristar Media / Getty Images
Rocco Stark und Angelina Heger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de