Patricia Blanco (44) liebt Goodbye Deutschland-Millionär Björn Lefnaer und erhält dafür nicht nur Glückwünsche, sondern immer wieder auch skeptische Kommentare: Treibt Björn ihren Puls etwa vor allem deswegen in die Höhe, weil er eben ganz und gar nicht "blanco" ist? Jetzt hat sich Patricia selbst zu den bösen Vorwürfen geäußert!

Wie sie der Bild erzählt hat, spiele sein Kontostand "keine Rolle." Björns Vermögen sei zu keinem Zeitpunkt ein Thema gewesen, so Patricia weiter: "Wir haben noch nie über Geld gesprochen." Die Tochter von Roberto Blanco (78) will auf eigenen Beinen stehen und unabhängig bleiben. "Ich will weiterarbeiten, ich habe nicht vor, ein Heimchen zu werden", betont Patricia. Ihr Freund kann das nur bestätigen. Björn wusste sofort, dass es bei beiden um Liebe und nicht um Geld geht: "Ich habe gleich gespürt, das ist eine tolle Frau. Patricia ist definitiv keine Frau, die auf Kohle aus ist!"

Wenn ihr jetzt noch größere Fans von Patricia Blanco seid, solltet ihr euer Wissen ganz schnell mit dem Quiz am Ende dieses Artikels testen.

Patricia Blanco, Reality-Sternchen
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Patricia Blanco, Reality-Sternchen
Patricia Blanco, 2015
Thomas Niedermueller/Getty Images
Patricia Blanco, 2015
Patricia Blanco im April 2016 in München
Getty Images
Patricia Blanco im April 2016 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de