Klamotten, wofür? Diese Frage scheint sich Indira (35) häufiger zu stellen. Sie ist jedenfalls hinlänglich dafür bekannt, gerne auf das eine oder andere Kleidungsstück zu verzichten. Busen oder Po - beide Körperregionen setzt Indira gerne in Szene. Jetzt verbindet sie Berufliches mit Privatem und macht mit blankem Hintern Werbung für ihren neuen Song.

Indira
Instagram / Indira Weis
Indira

Seit Jahren warten Fans auf neue Musik der ehemaligen Brosis-Sängerin. Streitigkeiten mit ihrem Ex waren offenbar der Grund dafür, warum Indira so lange für neue Stücke brauchte. Jetzt ist die Durststrecke aber vorbei. Mit einem besonders freizügigen Pic versteht Indira es nämlich auf Instagram jetzt, schamlos zu provozieren und gleichzeitig für ihren am 31.7. erscheinenden Song "Chillsong" Promo zu machen. Indira liegt anscheinend komplett nackt bäuchlings auf einem Sofa und hält ihren Knackpo in die Kamera.

Indira
Instagram/Indira Weis
Indira

Eine wirklich effektive Art der Werbung, denn mit ihren nackigen Kurven bringt sich Indira wieder ins Gespräch. Ob sich das auch positiv auf die Verkaufszahlen ihres Songs auswirkt, bleibt abzuwarten.

Indira
Patrick Hoffmann/WENN.com
Indira