Wer die diesjährige Die Bachelorette-Staffel verfolgt, wird relativ schnell bemerken, dass es unter den Kandidaten gar nicht so friedlich zugeht. Erst sorgt der ausgeschiedene Robbin für eine Menge Zündstoff und nun scheint sich Mario immer unbeliebter zu machen. Promiflash hat mit seinen Mitstreitern gesprochen, um herauszufinden, warum der 24-Jährige so sehr aneckt.

Alisa
RTL
Alisa

Bevor Alisa heute wieder ihre Rosen vergibt, darf sich Mario über ein Einzeldate mit ihr freuen. Bei den übrigen Kandidaten kommt das allerdings so gar gut nicht an. Besonders Alexander zeigt sich empört über das Ganze und gibt offen zu, es jedem nur nicht ihm zu gönnen. "Er hat so viele Dinge verschönt, um gut dazustehen. Ich mag einfach keine Personen, die einem nach dem Mund reden", erklärt er seine Antipathie gegen Mario. Auch Philipp, der mit ihm eigentlich zurechtkommt, kann verstehen, warum die Jungs nicht besonders viel von dem Kölner halten: "Mario ist zu mir sehr nett, aber seine Einstellung als Mensch ist total anders als meine. Er ist sehr überzeugt von sich. Es kommt immer so rüber, als ob Mario alles besser weiß als jeder andere. Mit ihm ist es manchmal sehr schwierig."

RTL / Stefan Gregorowius

Alisa scheint das völlig anders zu sehen und so kommen sich beide heute tatsächlich etwas näher. Doch wenn es nach Philipp geht, ist das nur vorübergehend so: "Er ist zwar jetzt noch interessant, aber ich glaube nicht, dass es bei denen passt, die sind einfach zu unterschiedlich." Ob er damit richtig liegt, dürfte man spätestens in wenigen Stunden erfahren.

RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Alisa
RTL
Alisa