Sie hat sich wirklich getraut! Jennifer Aniston (46) und ihr Schauspielkollege Justin Theroux (43) haben am Mittwoch heimlich geheiratet. Und nun werden endlich weitere Details zur überraschenden Hochzeit bekannt.

Jennifer Aniston und Justin Theroux
AKM-GSI / Splash News
Jennifer Aniston und Justin Theroux

Jennifer Aniston hat am Mittwoch auf dem gemeinsamen Anwesen in Bel Air ihren Freund Justin geheiratet. Das Paar lernte sich 2011 bei Dreharbeiten kennen und lieben. Nun fand die Trauung im kleinen Kreise statt, nur 75 Auserwählte durften laut The Hollywood Gossip mit dabei sein. Darunter einige Stars wie Jason Bateman (46), Emily Blunt (32), Ellen DeGeneres, Tobey Maguire (40), Jennifer Meyer (38) und Jimmy Kimmel (47). Das wohl Wichtigste war aber für Jen, dass ihr beste Freundin Courteney Cox (51) ihre Trauzeugin war. Die beiden Frauen kennen sich schon seit ihrer gemeinsamen Zeit in der Serie Friends und gehen seitdem zusammen durch dick und dünn. Deshalb wundert es wohl kaum, dass Courteney um drei Uhr nachts die Letzte war, die die Party verlassen hat. Ein weiteres Highlight der Hochzeit: Sängerin Sia (39) performte für die frischgebackenen Eheleute ihr Lied "Chandelier".

Jennifer Aniston und Courteney Cox
WENN
Jennifer Aniston und Courteney Cox

Inzwischen ist das Paar schon in den Flitterwochen. Das Einzige, was jetzt noch fehlt: Ein Hochzeitsbild des Brautpaares!

Jennifer Aniston und Justin Theroux bei den "Critics' Choice Awards"
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux bei den "Critics' Choice Awards"