Joey Heindle (22) möchte eine zweite Chance bekommen und endlich aus der Schuldenfalle kommen. Warum das Dschungelcamp hierfür die beste Möglichkeit bietet und was den einstigen König des Dschungels am meisten antreibt, hat er jetzt verraten!

Joey Heindle, Fiona Erdmann und Georgina Fleur
RTL / Andreas Mann
Joey Heindle, Fiona Erdmann und Georgina Fleur

"2016 will ich meine Freundin Justine heiraten. Am liebsten im Sommer, aber das planen wir gerade nicht. Eigentlich wollten wir das dieses Jahr machen, aber nach all dem Stress mit den Schulden haben wir das verschoben", so Joey im Interview mit der Bild. Mit einem erneuten Einzug ins Dschungelcamp würde eine Extra-Gage auf ihn warten, der Weg aus den Schulden wäre damit natürlich um einiges leichter. Doch wie Joey Heindle auf Facebook zugibt, ist das nicht der einzige Grund, warum er nach Australien will: "Ich möchte noch einmal die Chance haben, alles richtig zu machen. Und allen zeigen, dass es sich lohnt, aus seinen Fehlern zu lernen."

Joey Heindle
RTL / Stefan Gregorowius
Joey Heindle

Für den ehemaligen DSDS-Kandidaten gibt es derzeit nur zwei große Ziele, wie er weiter verrät: "Meine Schulden begleichen und meine Frau heiraten." Ob er diese Chance tatsächlich bekommt, wird sich in wenigen Stunden bei Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein zeigen, dann nämlich kämpft Joey um den erneuten Einzug ins Dschungelcamp.

RTL / Stefan Menne