Die Bachelorette befindet sich im Endspurt. Alisa hat aus zwanzig Junggesellen vier Männer ausgesucht, deren Familien sie kennenlernen will. Einer von ihnen ist Single Mario, der Alisas Vorhaben eines familiären Treffens allerdings jäh durchkreuzt. Bei seinem Homedate in Köln offenbart er der Rosenkavalierin, dass er ihr seine Familie nicht vorstellen wird.

Alisa
RTL
Alisa

In der Erwartung, Mario und seine Familie in Köln kennenzulernen, reist Alisa in seine Heimatstadt für ihr erstes gemeinsames Date im Alltag. Doch als die beiden aufeinandertreffen, gibt es eine herbe Enttäuschung für Alisa: Mario hat beschlossen, seine Familie und Alisa nicht zusammen zu bringen. Stattdessen habe der Sportstudent ein Picknick-Date mit seinem besten Freund Ron organisiert. "Den besten Freund kennenzulernen, ist schon etwas anderes als Mama und Papa kennenzulernen, das ist eine andere Kategorie", kommentierte Alisa die Planänderung. Marios Entschluss, seine Familie außen vor zu lassen, kann die Lehrerin nicht nachvollziehen. Offenbar möchte Mario sich ihr gegenüber nicht wirklich öffnen, was die Bachelorette sehr bedauert.

Alisa
RTL
Alisa

Bleibt abzuwarten, ob Alisa eine weitere unerwartete Enttäuschung bei ihren Rendezvous mit Philipp, Patrick und Alex erspart bleibt.

Alisa
RTL
Alisa