Die Homedates bei der Kuppelshow Die Bachelorette sind insbesondere für die Kandidaten ganz besondere Treffen. Sie lassen ihre Herzdame Alisa und ein Kamerateam in ihre eigenen vier Wände und zeigen sich von ihrer privaten Seite. Während sie am Strand in Portugal noch eine Rolle spielen konnten, fallen jetzt alle Masken. Diese neue Verletzlichkeit sorgt bei den Jungs für ein echtes Gefühlschaos.

RTL

Während Kandidat Philipp nicht ausblenden kann, dass Alisa nicht nur seine Familie kennenlernt, versucht Patrick, keine Gedanken an die anderen Kandidaten zu verschwenden. "Ich habe da gar nicht dran gedacht. Ich habe an mich gedacht und dass sie bei mir ist und alles andere war mir erstmal egal", erklärt er im Interview mit Promiflash. Doch auch bei dem durchtrainierten Personal Trainer bewirkt es etwas, dass Alisa nun seine Familie und sein Zuhause kennt. "Ja, das hat schon etwas verändert. Wir waren nicht mehr in Portugal, sondern bei mir zu Hause, wo ich alles kenne. Im gewohnten Umfeld hat sich das Gefühl auf jeden Fall verstärkt", gibt er zu. Und auch bei Philipp werden die Schmetterlinge immer größer. Am Ende gibt es aber eben trotzdem nur für Alisas Traummann eine Rose...

Alisa
RTL
Alisa
RTL