Tanja Tischewitsch (25) wird jetzt sicherlich mit Glückwünschen überhäuft: Sie ist schwanger! Anfang des nächsten Jahres erwartet sie ihren ersten Nachwuchs mit Freund Thomas. "Ich bin Ende des dritten Monats und fange gerade an, die Schwangerschaft richtig zu genießen", gesteht sie jetzt. Doch von den ein oder anderen Schwangerschaftsgelüsten wird sie auch schon heimgesucht.

Tanja Tischewitsch
Facebook / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch

Im Interview mit der Bild verrät Tanja jetzt, wie sie momentan so tickt. "Mein Appetit spielt verrückt. Ich habe gerade in eine Zitronenscheibe gebissen und habe ständig Hunger auf Salziges", erklärte sie im Interview. Für die baldige Mama ist das ein eindeutiges Zeichen auf das Geschlecht ihres Kindes: "Man sagt ja, dass es dann ein Junge wird." Scheint so, als wisse die Schwangere selbst noch gar nicht, ob sie sich auf einen Jungen oder ein Mädchen freuen darf.

Tanja Tischewitsch
RTL / Stefan Gregorowius
Tanja Tischewitsch

Ob diese Vermutung stimmt? Es heißt zwar, dass Jungs-Mamis gerne salzige Dinge essen und Mädchen-Mamis Süßes bevorzugen, doch was an diesem Märchen wirklich dran ist, wird die 25-Jährige wohl in einigen Wochen wissen.

Tanja Tischewitsch
Facebook/TanjaTischewitschDSDS
Tanja Tischewitsch