Sie ist eine Frau mit vielen Talenten. Schon lange ist Blake Lively (28) nicht mehr einfach nur ein Gossip Girl. Sie schaffte den Sprung auf die Kinoleinwand und liebt es, sich bei allem, was mit den eigenen vier Wänden zu tun hat, auszuleben - schließlich ist Martha Stewart ihr großes Idol. Wie schön, dass Blake nun auch eine kleine Tochter hat, die ihr das häusliche Dasein sogar noch mehr ans Herz wachsen ließ. Und jetzt ging Blake Livley sogar unter die Designerinnen. Sie designte eine Handtasche und widmete sie ihrem Baby James Reynolds.

Ryan Reynolds mit seiner Tochter James
Instagram / Blake Lively
Ryan Reynolds mit seiner Tochter James

Wie Daily Mail berichtet, arbeitete die Schauspielerin für dieses Projekt mit Sandast zusammen und heraus kam eine tolle Handtasche aus Leder, die in cognac oder verschiedenen Blautönen erhältlich ist. Die Stücke werden in den USA handgefertigt und kosten je 860 Dollar. Kein kleiner Preis - für ein auf Kundennachfrage gefertigtes Accessoire, das zudem nach Blake Livelys Tochter "James" benannt wurde, aber wohl nicht zu viel.

Blake Lively
Getty Images
Blake Lively

Immerhin kann Blake ihrem Kind später stolz seine ganz persönliche Handtasche präsentierten und das kann wohl nicht jeder von sich behaupten.

Blake Lively
Storms Media Group / BullsPress
Blake Lively