1991 kam "Manta Manta" in die deutschen Kinos und mauserte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der kultigsten Filme der 90er Jahre. Tina Ruland feierte in der Rolle der "Uschi" damals ihren absoluten Durchbruch als Schauspielerin. Über 20 Jahre später wäre sie einer Fortsetzung der Komödie gegenüber nicht abgeneigt.

Tina Ruland
WENN
Tina Ruland

Schon vor einigen Jahren wurde spekuliert, ob es einen zweiten Teil von "Manta Manta" geben könnte. Til Schweiger (51) meldete bereits großes Interesse daran an, wieder den "Bertie" zu mimen. Zum 25. Jubiläum des Films im nächsten Jahr könnte es nun tatsächlich so weit sein. Und dieser Anlass sei genau der richtige Zeitpunkt dafür, findet auch Tina Ruland. Bei der Premiere der Serie "Hand of God" sagte die Blondine gegenüber Promiflash: "Ich glaube, dass es eine gute Entscheidung wäre, einen neuen Teil zu drehen. Ich wäre sehr gerne mit dabei, ich hätte große Lust dazu." Was wäre "Manta Manta 2" auch ohne sexy Uschi?! Angeblich habe eine bekannte Produktionsfirma bereits begonnen, ein Drehbuch für die Fortsetzung zu entwickeln, eine Ankündigung für den Film gibt es aber noch nicht.

Til Schweiger
Schultz-Coulon/WENN.com
Til Schweiger

Was Tina Ruland sonst noch zu sagen hatte, seht ihr im Clip:

Til Schweiger und Tina Ruland
WENN
Til Schweiger und Tina Ruland