Wie wohnen eigentlich die GZSZ-Stars? Der Schauspieler Jörn Schlönvoigt (29) klärt dieses Rätsel jetzt auf, denn er hat sich einen eigenen YouTube-Kanal eingerichtet. In seinem ersten Video teilt er Alltagsimpressionen, präsentiert sich gewohnt charmant und zeigt, wie toll seine Luxusbude aussieht!

Jörn Schlönvoigt
Screenshot YouTube/Jörn Schlönvoigt
Jörn Schlönvoigt

Der 29-Jährige steht früh auf. Ein Darsteller hat nämlich viel zu erledigen. Als Erstes stärkt er sich mit einem kleinen Frühstück – obwohl der Kühlschrank nicht sehr viel hergibt. Genug Platz darin gäbe es aber. Interessant wird es bei der Führung durch seine Wohnung, die einfach klasse aussieht. Durch ein antikes Portal geht es ins edel eingerichtete Wohnzimmer. "Auf die Tür bin ich besonders stolz. Die ist 153 Jahre alt und kommt aus Indien. Es ist eine sogenannte Hochzeitstür", erklärt er. Dass der Sänger auf solche Details achtet, beweist seinen guten Geschmack.

Jörn Schlönvoigt
instagram.com/joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt

Weiter geht's zur Perle seines Heims, die einen glatt neidisch werden lässt. In einem Zimmer hat der Urberliner nämlich sogar Deckenfenster. "In meinem Wintergarten fühle ich mich besonders wohl, (...) schaue auf den Kamin, lerne Text, schaue in die Sterne und schlafe ein!"

Jörn Schlönvoigt
instagram.com/joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt

Ein bisschen Spannung muss aber natürlich bleiben. Einen richtigen Blick in das Schlafzimmer des Multitalents bekommen die Zuschauer nicht. Zu schade, doch das bleibt wohl seiner Freundin Syra Feiser (31) vorbehalten. Fazit: Geniale Wohnung. Da wundert es wirklich niemanden mehr, dass Jörn keinen Gefallen am Dschungelcamp hatte.

Neugierig geworden? Überzeugt euch selbst. Das Video könnt ihr euch gleich hier ansehen.