Frisch verheiratet auf die Theaterbühne: Erst am Wochenende fand die kirchliche Trauung von Ex-"Blümchen" Jasmin Wagner (35) und ihrem Ehemann Frank Sippel in Berlin statt, jetzt probt die Neu-Schauspielerin schon wieder für ihr neues Projekt. Zeit für Flitterwochen: Fehlanzeige!

Jasmin Wagner
Harry Weber
Jasmin Wagner

Aktuell steht die Brünette nämlich für die Proben des Theaterstücks “Trennung für Feiglinge” in Braunschweig auf der Bühne, wobei auch Ehemann Frank sie tatkräftig unterstützt. In der Inszenierung von Jan Bodinus spielt Jasmin die schöne Sophie, die ein glückliches Leben zu führen scheint. Bis ihr Freund plant, sich von ihr zu trennen und Kumpel Martin als Hilfe ins Boot holt. Eine Komöde mit überraschender Wendung. Ihr Debüt auf der Theaterbühne gab die ehemals berühmteste Sängerin Deutschlands übrigens bereits im Jahr 2007. Seitdem spielte sie für etliche Theaterproduktionen.

WENN

Da das Stück bereits Anfang Oktober uraufgeführt wird, musste das Paar seine Flitterwochen vorerst auf das neue Jahr verschieben. Im Interview mit der B.Z. erklärte Jasmin jetzt: "Wir haben uns eine kurze Auszeit genommen. Im Januar oder Februar wollen wir dann richtig verreisen." Nach der standesamtlichen Hochzeit im Februar heiratete das Paar jetzt kirchlich und ganz in Weiß.

Jasmin Wagner
Martin Diepold
Jasmin Wagner