Große Trauer bei Joan Collins (82): Ihre jüngere Schwester Jackie Collins ist am gestrigen Samstag in Los Angeles verstorben. Sie erlag ihrem Brustkrebsleiden, vor sechseinhalb Jahren wurde die Krankheit bei ihr diagnostiziert. Die Beststellerautorin wurde 77 Jahre alt.

Joan Collins
FayesVision/WENN.com
Joan Collins

Auf der offiziellen Facebook-Seite der Schriftstellerin ließ ihre Familie verlauten: "Mit großer Trauer müssen wir den Tod unserer wunderschönen, dynamischen, einzigartigen Mutter Jackie Collins bekannt geben, die heute an Brustkrebs gestorben ist. Sie hat ein wundervolles Leben gelebt und wurde von ihrer Familie, ihren Freunden und Millionen von Lesern, die sie über vier Jahrzehnte hinweg unterhalten hat, verehrt. Sie war eine echte Inspiration, eine Wegbereiterin für Autorinnen und eine kreative Kraft. Sie wird durch ihre Charaktere weiterleben, aber wir vermissen sie schon jetzt unbeschreiblich."

Jackie Collins
SIPA/WENN.com
Jackie Collins

Jackie veröffentlichte Liebes- und Erotikromane und schaffte es damit immer wieder auf die Bestsellerliste der New York Times. Ihre Bücher wurden in 40 Länder verkauft über 5000 Millionen Mal. Vor ihrem Erfolg als Autorin versuchte sich Jackie außerdem als Schauspielerin. Doch der Durchbruch gelang ihr als gefragte Schreiberin - jährlich schrieb sie einen Roman, und das per Hand.

Jackie Collins
Brian To/WENN.com
Jackie Collins

Noch zu Beginn des Monats sagte Jackie in einem Interview mit People: "Wenn ich zurückschaue, bereue ich gar nichts!"