Sängerin Selena Gomez (23) gibt aktuell in Sachen "Revival" ordentlich Gas: Noch bevor im Oktober ihr neues Album Release feiert, gab sie mit dem Song "Same Old Love" bereits einen ersten Vorgeschmack auf das, was ihre Fans erwarten wird. Jetzt folgte der Teaser-Clip für das heute erscheinende Video.

Anfang September veröffentlichte die Sängerin die zweite Singleauskopplung ihres neuen Albums, jetzt folgt endlich das langersehnte Video. Auf ihrer Facebook-Seite teilte Sel jetzt einen kurzen Streifen mit ihren Fans, der Video-Ausschnitten der neuen Single "Same Old Love" enthält. Die ehemalige Disney-Prinzessin entschied sich für eher düstere und geheimnisvolle Szenen, die den Inhalt des Songs widerspiegeln sollen.

Auf der neuen Platte spricht Selena über die Probleme ihrer Vergangenheit. "Same Old Love" handelt offenbar von einer gescheiterten Beziehung - eine weitere Message an Ex-Freund Justin Bieber (21)? Das Paar führte jahrelang eine komplizierte On-Off-Beziehung, bevor 2013 die entgültige Trennung folgte. In dem Song gibt sie ihrer verletzten Seele Raum: "Ich habe dieselbe alte Liebe so satt, diese Scheiße, es bringt mich zum Weinen. Ich habe dieselbe alte Liebe satt, mein Körper hat genug", lautet die Textzeile des Chorus'. Auch ihr Gesang klingt wesentlich erwachsener und bestimmter als in früheren Songs.

Das neue Album erscheint am 09. Oktober, die Single ist bereits jetzt bei iTunes erhältlich. Mit dem neuen Videoclip verkürzt die Sängerin ihren Fans wieder einmal die Wartezeit bis zum großen Release. Hier könnt ihr die Ausschnitte anschauen:

Selena Gomez und The Weeknd bei einer Gala im Metropolitan Museum of ArtTheo Wargo / Getty Images
Selena Gomez und The Weeknd bei einer Gala im Metropolitan Museum of Art
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011 in L.A.Jason Merritt / Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011 in L.A.
Selena Gomez und Justin Bieber bei den "American Music Awards" 2011Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den "American Music Awards" 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de