Nicht einmal eine Woche sind die Big Brother-Bewohner im Container und schon fällt einigen männlichen Kandidaten der Sex-Entzug schwer, wie sie in der Show beichteten. Doch einer hat ganz andere Sorgen: Fitness-Guru Manuel. Der 28-Jährige hatte sich kurz vor der Show verliebt.

Manuel Campa als Kandidat bei "Big Brother 2015"
sixx / Stefan Menne
Manuel Campa als Kandidat bei "Big Brother 2015"

Dies erzählte er seinem Kumpel Atchi unter der Dusche. "Es ist alles richtig kompliziert. Es ist noch alles sehr frisch", machte Manuel seinem Kummer Luft und schob gleich seine Befürchtungen hinterher: "Ich weiß ja gerade nicht, was sie macht. Wir sind ja noch in der Kennenlernphase." Doch Atchi baute seinen Buddy wieder auf und machte ihm Mut, dass die junge Beziehung die drei Monate im Container überstehen könne: "Wenn du sie magst und sie dich, dann ist der Zeitpunkt ja auch scheißegal." Dadurch ließ sich Manuel sogar zu einer irren Wette hinreißen: "Also, für alle da draußen: Wenn ich rauskomme und sie auf mich gewartet hat, dann heirate ich die Frau!", verkündete er vollmundig.

sixx / Stefan Menne

Bleibt zu hoffen, dass er dieses Versprechen in spätestens drei Monaten noch einlösen darf.

sixx