Das Baby ist da - und niemand hat es mitbekommen! Glee-Schauspielerin Naya Rivera (28) und Ryan Dorsey sind bereits im vergangenen Monat Eltern eines kleinen Jungen geworden. Für das Paar, das seit 2014 verheiratet ist, ist es das erste Kind.

Naya Rivera
Getty Images
Naya Rivera

So lange haben Naya und Ryan der Geburt ihres Babys entgegengefiebert - nun war der große Moment endlich da. Laut US Weekly hat die Schauspielerin, die durch die Serie "Glee" bekannt wurde, schon im letzten Monat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Das plauderte jetzt ein Insider aus. Und die neuen Eltern scheinen sich nach dieser Quelle auch ziemlich gut in ihrem neuen Job zu schlagen:"Sie sind so aufgeregt, zum ersten Mal Eltern zu sein", so ein Insider. Und besonders die Neu-Mama scheint sich richtig gut zu schlagen: "Naya ist einfach dafür geschaffen, eine Mutter zu sein. Sie macht das so toll!" Aber auch für den Papa hat die Quelle nur lobende Worte übrig: "Ryan hat erstaunliche väterliche Instinkte."

Naya Rivera und Ryan Dorsey
Instagram / Naya Rivera
Naya Rivera und Ryan Dorsey

Schon die Schwangerschaft war geprägt von schönen Momenten, Naya sagte immer wieder, wie glücklich und dankbar sie ist: "Ich werde nie den Moment vergessen, als Ryan das erste Mal das Treten des Babys gespürt hat. Es war wirklich einer dieser wertvollen Erinnerungen, an die wir ewig denken werden." Nun können die Neu-Eltern ihren kleinen Schatz auch endlich in den Armen halten.

Naya Rivera und Ryan Dorsey
FayesVision/WENN.com
Naya Rivera und Ryan Dorsey