Eine Reise in die Vergangenheit? Denn wie in alten Zeiten planen zwei Promi-Eltern mit einem Augenzwinkern bereits die Liaison ihrer Kinder. Was könnte besser sein, als die Zukunft des süßen Nachwuchses schon jetzt zu sichern? Das nächste Traumpaar könnte also "Alessio und Sophia" heißen!

Die frischgebackenen Väter Pietro Lombardi (23) und Lucas Cordalis (48) lieben ihre Kinder, und da man ja nur das Beste für die Sprösslinge möchte, sollen diese, wenn sie dann einmal erwachsen sind, natürlich die große Liebe finden. Um dramatischen Beziehungen vorzubeugen, arrangierten die zwei fürsorglichen Männer bereits unter sich die zukünftige Beziehung ihrer Kinder. "Vielleicht werden die ja mal ein Paar", glaubt der Halbitaliener, und der Musikproduzent pflichtet ihm bei: "Namenstechnisch würde es super zusammen klingen, ich bin mir sicher." Manchmal beginnt die große Liebe eben schon in den Kindertagen – wer weiß, was sich aus einer Sandkastenfreundschaft alles entwickeln kann. Deshalb werden die beiden Familien wohl von nun an öfter zusammen Ausflüge machen, doch wenn die Zeit reif ist, müssen Pietro und Lucas sicher noch einmal über Details sprechen. "Mitgift und so ist alles ein Thema”, scherzt der 42-Jährige.

Mehr zur Diskussion rund um die niedlichen Babys könnt ihr euch gleich hier bei Promiflash ansehen! Und wer weiß, vielleicht bekommt das zukünftige Paar dann sogar eine gemeinsame Reality-Serie! Das wäre doch was.

Pietro und Sarah Lombardi beim "InTouch Award" 2016Florian Ebener/GettyImages
Pietro und Sarah Lombardi beim "InTouch Award" 2016
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter SophiaAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de